Corazón y alma – América del sur

Schon mal vormerken: Am 17.03.2015 findet im Magic Mountain in der Böttgerstraße 20-26, 13357 Berlin eine Präsentation einiger meiner Fotografien im Rahmen eines bebilderten Vortrages über eine Länge von 1 1/2 h statt. Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. Corazón y alma – América del sur – Fotografien von Pablo Quevedo Ein Abend, ein Film, ein Traum. “Der Plan: 8.000 Kilometer in 4 Monaten. Die Methode: Improvisation. Das Ziel: die Entdeckung des Lateinamerikanischen Kontinents…, den wir nur aus Büchern kennen.” Und die Idee war geboren. Elf Monate lang, nach Abschluss des Studiums, durch Südamerika – zu Fuß, per Anhalter, per Bus und per Boot. Auf den Spuren meiner Wurzeln würde ich Continue Reading →

Ein geschmeidiger Abgang …

Es ist tatsächlich mal wieder Zeit auf die Straße zu gehen und sich anzuschauen was das Leben so schreibt, ob in Farbe oder Schwarz-Weiß, und die Kamera malt, was das Auge sieht und die Ohren hören. Das geht runter wie eine gute Lasagne mit ganz viel heißem, zerlaufenen Käse. Eben ein guter Tagesabschluss. Und … sie spielen unser Lied. Eine Tournee auf allen Kontinenten erzählt von der Liebe, Schmerz, Freude, Trauer, Lust und Leid, mit der Sonne im Gesicht. Danke für diesen wundervollen Abend, und Danke für die Inspiration. Sie wird mich auf meiner Reise begleiten.